Freitag, 15. Dezember 2017

Zofingen

2 bis 5°C

Motorradfahrer gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Auto


Ein Motorradfahrer ist in Beinwil (Freiamt) in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Beide Lenker wurden leicht verletzt.

BILDER

Der 46-jährige Deutsche war am Samstag mit seinem Motorrad in Richtung Hitzkirch unterwegs. Auf der Höhe des Weilers Brunnwil gereit er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden VW.

Sowohl der Töff-Fahrer wie der Lenker des Autos wurden leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 35'000 Franken.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Kantone Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt